2020
15.09.
to overview

Karliczek

Sentences
  • Gesundheitsminister Spahn und Forschungsministerin Karliczek informieren gemeinsam mit dem Paul-Ehrlich-Institut über den aktuellen Entwicklungsstand eines Corona-Impfstoffes und die Fördermaßnahmen. ( welt.de)
  • Das Mainzer Unternehmen Biontech erhalte aus einem Sonderprogramm der Bundesregierung 375 Millionen Euro, sagte Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) am Dienstag in Berlin. ( stern.de)
  • Die Verhandlungen sind laut Karliczek allerdings noch nicht abgeschlossen. ( spiegel.de)
  • Bundesgesundheitsminister (CDU) und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) haben gemeinsam mit Klaus Cichutek, dem Chef des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) eine Pressekonferenz zum Kampf gegen die Corona-Pandemie gegeben. ( sueddeutsche.de)
  • Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) fordert vor einem Treffen der EU-Bildungsminister am Mittwoch in Osnabrück die Länder auf, mit Blick auf digitalen Unterricht stärker in die Qualifizierung von Lehrkräften zu investieren. ( nnn.de)
  • Forschungsministerin Karliczek rechnet mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung erst Mitte 2021 (Archivbild). ( noz.de)
  • Karliczek zufolge soll außerdem das in Dessau-Roßlau ansässige Unternehmen IDT Biologika Förderung erhalten. ( tagesschau.de)
  • Entsprechend äußerten sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin. ( ga.de)
  • Auch Spahn und Karliczek gehen davon aus, dass es dann ein Medikament für große Teile der Bevölkerung geben wird. ( tagesschau.de)
  • Neben dem Tübinger Biotechunternehmen Curevac soll die Mainzer Firma BioNTech Forschungsgelder in dreistelliger Millionenhöhe für die Corona-Impfstoffentwicklung erhalten, wie Karliczek am Dienstag mitteilte. ( boerse-online.de)
  • Gegenüber unserer Redaktion erklärte Karliczek: „Die Länder, die für diese Aufgabe zuständig sind, werden hier sicherlich weitere Anstrengungen unternehmen müssen.“ ( nnn.de)
  • Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) geht weiterhin davon aus, dass es erst im kommenden Jahr einen Corona-Impfstoff für große Teile der Bevölkerung geben wird. ( bz-berlin.de)
  • Insgesamt stehen in dem Sonderprogramm laut Karliczek bis zu 750 Millionen Euro bereit. ( stern.de)
  • Mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung sei frühestens Mitte des nächsten Jahres zu rechnen, sagte Bildungsministerin Anja Karliczek zuletzt. ( sueddeutsche.de)
  • Als drittes Unternehmen soll die Firma IDT Biologika aus Dessau-Roßlau finanzielle Mittel erhalten, die Gespräche dazu liefen aber noch, wie Karliczek betonte. ( boerse-online.de)
  • Anja Karliczek (CDU), Bundesministerin für Bildung und Forschung. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Neben dem Tübinger Biotechunternehmen Curevac soll die Mainzer Firma Biontech Forschungsgelder in dreistelliger Millionenhöhe für die Corona-Impfstoffentwicklung erhalten, wie Karliczek am Dienstag mitteilte. ( bz-berlin.de)
  • Im Zusammenhang mit der geplanten Beschaffung von Dienstlaptops für Lehrer müssten hingegen noch grundsätzliche Fragen bei der Finanzierung geklärt werden, so Karliczek. ( noz.de)
  • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Forschungsministerin Anja Karliczek berichten über den Stand der Entwicklung - hier im Livestream. ( spiegel.de)
  • Dienstag, 15. September, 11.54 Uhr: Um 12.30 Uhr werden Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek gemeinsam mit Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts zur aktuellen Impfstoffforschung informieren. ( focus.de)
  • Karliczek hatte immer wieder gesagt, sie rechne mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung frühestens Mitte nächsten Jahres. ( focus.de)
  • Man werde sich am Ende über die Einkäufe der EU mehr Dosen sichern als Menschen in Deutschland lebten, sagte Spahn bei einer Pressekonferenz mit Forschungsministerin Anja Karliczek in Berlin. ( welt.de)