2020
17.10.
to overview

Marta Bassino

Sentences
  • Beim Sieg von Marta Bassino wurde Slalom-Spezialistin Katharina Truppe als beste ÖSV-Läuferin 15., Stephanie Brunner belegte Platz 17. Ramona Siebenhofer fuhr auf Rang 19. ( krone.at)
  • Die Italienerin Marta Bassino darf sich zum Saisonauftakt als Siegerin des Riesenslaloms in Sölden feiern lassen. ( bazonline.ch)
  • Marta Bassino (24) feiert im Riesenslalom ihren zweiten Weltcup-Sieg, setzt sich knapp mit 14 Hundertstel vor ihrer Landsfrau Federica Brignone (30) durch. ( bild.de)
  • Marta Bassino hinterher, sie könnte durchaus eine Kandidatin für die Riesenslalom-Kugel sein. ( wintersport.kicker.de)
  • Marta Bassino ist eine der besten Fahrerinnen in dieser Disziplin, die Italienerin fährt sich oben einen großen Vorsprung heraus. ( az-online.de)
  • Marta Bassino führt vor Federica Brignone und Mina Fürst Holtmann. ( az-online.de)
  • Den Tagessieg in Sölden sicherte sich die Italienerin Marta Bassino. ( faz.net)
  • Die Italienerin Marta Bassino gewinnt. ( spiegel.de)
  • Marta Bassino, 24 Jahre jung und im Piemont daheim, knallte im ersten Lauf mit 1:09,54 Minuten eine Bestzeit hin, an der sich die Kolleginnen auf eisiger Piste die Zähne ausbissen. ( kurier.at)
  • Umarmen erlaubt: Die Italienerinnen Marta Bassino (l.) und Federica Brignone feiern einen Doppelsieg. ( faz.net)
  • Lena Dürr kam bei dem Event unter massiven Corona-Vorsichtsmaßnahmen und ohne Zuschauer im ersten Lauf nur auf Rang 38 und hatte 4,74 Sekunden Rückstand auf die führende Italienerin Marta Bassino. ( bo.de)
  • Ski alpin, Riesenslalom: Marta Bassino hat das erste Rennen der neuen Weltcup-Saison gewonnen. ( sueddeutsche.de)
  • Beim Saisonauftakt in Sölden siegt die Italienerin Marta Bassino im Riesenslalom. ( sueddeutsche.de)
  • Siegerin Marta Bassino muss sich selber feiern. ( bazonline.ch)
  • Die erste Siegerin der neuen Weltcup-Saison: Marta Bassino aus Italien. ( tt.com)
  • Den Sieg holte sich dann aber die Halbzeit-Führende Marta Bassino vor Federica Brignone. ( vol.at)
  • Beim Sieg der Italienerin Marta Bassino beim Riesenslalom im österreichischen Sölden erreichte keine der vier Starterinnen des Deutschen Skiverbandes (DSV) den zweiten Durchgang. ( spiegel.de)
  • Marta Bassino gewann am Samstag den Riesentorlauf vor ihrer Landsfrau Federica Brignone (+0,14 Sekunden) und der Slowakin Petra Vlhova (+1,13). ( krone.at)
  • Hinter Tagessiegerin Marta Bassino belegte Gesamtweltcup-Titelverteidigerin Federica Brignone (+ 0,14 Sekunden) Platz zwei. ( tt.com)
  • Somit auch zweitbeste Laufzeit von Brignone, auf ihren 0,58 Sekunden Vorsprung ausruhen kann sich Marta Bassino schon mal nicht. ( wintersport.kicker.de)
  • Marta Bassino holte sich beim Riesentorlauf in Sölden den Sieg vor Federica Brignone und Petra Vlhova. ( vol.at)
  • Marta Bassino (24) feiert im Riesenslalom ihren zweiten Sieg. ( bild.de)