2021
22.02.
to overview

Myanmar

Sentences
  • Maas nannte auch Myanmar, Nordkorea, Syrien, Iran und Venezuela als Menschenrechtsverletzer. ( rhein-zeitung.de)
  • In Myanmar (ehemals: Birma) gibt es seit bald drei Wochen Proteste gegen den Putsch. ( meedia.de)
  • Dies berichteten unter anderem die sogenannte Bewegung des zivilen Ungehorsams in Myanmar und zahlreiche weitere User. ( luzernerzeitung.ch)
  • Die Außenminister der EU-Staaten wollten auch über die Lage in Myanmar (Burma) beraten. ( derstandard.at)
  • Drei Wochen nach der Machtergreifung ist es den militärischen Machthabern in Myanmar nicht gelungen, die täglichen Proteste und die Bewegung des zivilen Ungehorsams einzudämmen. ( blick.ch)
  • »Der demokratische Wille der Menschen in Myanmar muss respektiert werden«, sagte Raab. ( spiegel.de)
  • Die aktuellen Ereignisse in Myanmar erinnern an die »schlechte alte Zeit« im Anschluss an die brutale Niederschlagung der »1988«-Proteste, als der Tatmadaw das Land innen eng steuerte und ausländischem Engagement ablehnend gegenüberstand. ( neues-deutschland.de)
  • Mitte Februar hatte Facebook erklärt, man betrachte die Situation in Myanmar „als Notlage“. ( meedia.de)
  • Trotz massiver Drohungen der Militärjunta hat die Demokratiebewegung in Myanmar für heute zu einem Generalstreik aufgerufen. ( tagesschau.de)
  • In Myanmar gibt es seit bald drei Wochen Proteste gegen den Putsch. ( extremnews.com)
  • Drei Wochen nach der Machtergreifung des Militärs in Myanmar weiten sich die Proteste im Land aus. ( tagesschau.de)
  • Doch auch gezielte Sanktionen haben in Myanmar eine Vorgeschichte. ( neues-deutschland.de)
  • Aber wir müssen uns der Diktatur widersetzen, es ist unsere Pflicht«, zitierte das Portal »Frontier Myanmar« einen Aktivisten. ( spiegel.de)
  • Ebenfalls als inakzeptabel wird in der EU der Putsch in Myanmar angesehen. ( blick.ch)
  • Deutschland und die EU dürften das Vorgehen des Militärs in Myanmar nicht nur verbal verurteilen, so Bijan Djir-Sarai. ( bild.de)
  • Die Außenminister der EU-Staaten beraten am Vormittag über die jüngsten Entwicklungen im Fall Alexej Nawalny und die Lage in Myanmar. ( 24vest.de)
  • Aber wir müssen uns der Diktatur widersetzen, es ist unsere Pflicht», zitierte das Portal «Frontier Myanmar» einen Aktivisten. ( luzernerzeitung.ch)
  • Die Außenminister der EU-Staaten beraten über die jüngsten Entwicklungen im Fall Alexej Nawalny und die Lage in Myanmar. ( rhein-zeitung.de)
  • Aber wir müssen uns der Diktatur widersetzen, es ist unsere Pflicht", zitierte das Portal "Frontier Myanmar" einen Aktivisten. ( derstandard.at)
  • Insbesondere der Umgang mit den Demonstranten in Myanmar sei „außerordentlich besorgniserregend“, sagte der SPD-Politiker. ( extremnews.com)
  • Die Menschen in Myanmar hätten eine bessere Zukunft verdient als eine weitere, dunkle Militärdiktatur, erklärte Christoph Hoffmann gegenüber BILD. ( bild.de)
  • Am Montag folgten viele in Myanmar einem Aufruf zum Generalstreik. ( stern.de)