2021
07.04.
to overview

Zweitimpfungen

Sentences
  • Weiter schreibt er: „Diese Zweitimpfungen stehen frühestens ab Mitte April an, da Astrazeneca erst seit Anfang Februar in Deutschland verimpft wird. ( come-on.de)
  • Neue Zahlen gab es auch an der Impf-Front: 171.983 Impfungen wurden bisher in Tirol durchgeführt - davon 140.356 Erst- und 31.627 Zweitimpfungen. ( krone.at)
  • Update vom 7. April, 7.28 Uhr: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will an diesem Mittwoch mit seinen Kollegen aus den Ländern über eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zu Zweitimpfungen beraten. ( tz.de)
  • Das bedeute: Es würden nicht mehr wie vorher 25 Prozent der Impfstoffe von Biontech, 50 Prozent der Impfstoffe von Moderna und nichts des Impfstoffs von Astrazeneca für Zweitimpfungen zurückgestellt. ( tagesspiegel.de)
  • Er will am Nachmittag mit seinen Länderkollegen über eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) zu Zweitimpfungen beraten. ( tagesschau.de)
  • Davon waren 14541 Erstimpfungen und 7640 Zweitimpfungen. ( n-land.de)
  • Von den gelieferten Impfstoffen würde nur ein sehr kleiner Anteil in Thüringen für Zweitimpfungen zurückgestellt, um im Notfall auf Lieferausfälle oder -kürzungen reagieren zu können. ( tagesspiegel.de)
  • Davon sind 15.223 Erstimpfungen und 7.814 Zweitimpfungen. ( n-land.de)
  • Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben eine Entscheidung über den Umgang mit Zweitimpfungen von Menschen, die bereits einmal mit dem Präparat von Astrazeneca geimpft wurden, vertagt. ( n-tv.de)
  • So dürfen Sie das nicht rechnen: Es gibt rund 8000 Erst- und rund 3000 Zweitimpfungen. ( gmuender-tagespost.de)
  • In Deutschland vertagten die Gesundheitsminister von Bund und Ländern eine Entscheidung über den Umgang mit Zweitimpfungen von Menschen, die bereits einmal mit dem Präparat von AstraZeneca geimpft wurden. ( tagesschau.de)
  • Holetschek betonte gegenüber der Zeitung aber den hohen Stellenwert der Zweitimpfungen in Bayern: „Wir werden alles dafür tun, dass jeder fristgerecht seine Zweitimpfung bekommt.“ ( merkur.de)
  • Es würden noch immer massenhaft Impfdosen für Zweitimpfungen zurückgelegt werden, obwohl inzwischen die offizielle Empfehlung für den Abstand zur zweiten Dosis sowohl bei ausgeweitet worden waren. ( hna.de)
  • Erstimpfungen wurden bisher 19.503 (+2590) durchgeführt und Zweitimpfungen gab es bisher 6375 (+493) Stand: 31. März. ( gmuender-tagespost.de)
  • Wegen der zunächst geringen Versorgung von Hausarztpraxen mit Impfstoffen appelliert die Politik zudem zum Vorziehen möglichst vieler Erst- vor den Zweitimpfungen. ( landeszeitung.de)
  • Diese Zweitimpfungen sollen jedoch frühestens ab Mitte April anlaufen, da Astrazeneca erst seit Anfang Februar in Deutschland verimpft werde. ( hna.de)
  • Brandenburg liegt mit einer Quote von 4,5 Prozent bei den Zweitimpfungen gegen Corona nun vor Schleswig-Holstein (4,4 Prozent) und nicht mehr auf dem letzten Platz. ( pnn.de)
  • Um die angestrebte Impfquote von etwa 70 Prozent zu erreichen, müssen im Land für Erst- und Zweitimpfungen zusammen 2,2 Millionen Dosen verabreicht werden. ( n-tv.de)
  • Update vom 6. April, 19.38 Uhr: Bundesgesundheitsminister will am Mittwoch um 15 Uhr mit seinen Kollegen aus den Ländern über eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zu Zweitimpfungen beraten. ( come-on.de)
  • Im Bundesland wurden bisher 177.155 Impfungen vorgenommen - davon 144.544 Erst- und 32.611 Zweitimpfungen. ( krone.at)
  • Den Unterschied von gut 400 000 Dosen erklärt Holetschek mit einem festgelegten Lieferplan und damit, dass Bayern Reserven zurückhält, „um bei möglichen Lieferengpässen weiterhin Zweitimpfungen garantieren zu können“. ( tz.de)
  • Bayerns Gesundheitsminister zeigte sich mit Blick auf die ausstehenden Zweitimpfungen mit dem Wirkstoff von Astrazeneca zufrieden über das „rasche Handeln der Impfkommission.“ ( merkur.de)