2021
10.06.
to overview

Böhm

Sentences
  • Am irritierendsten sind die Grundwidersprüche, die Böhm selbst wohl empfunden hat, aber niemals aufzuklären vermochte. ( welt.de)
  • Christiane Böhm von der Linksfraktion wies darauf hin, dass die Impfzentren schon im August nicht mehr im Vollbetrieb arbeiten können. ( fr.de)
  • Schon vorher hatte sich Böhm aus gesundheitlichen Gründen aus der Öffentlichkeit weitgehend zurückgezogen. ( ksta.de)
  • Trotz der Zwiesprache mit der Baugeschichte gelang es Böhm, ein autonomes Formenrepertoire und charaktervolle Räume zu entwickeln, das nie bieder wirkt. ( tagesspiegel.de)
  • Nun ist Gottfried Böhm im Alter von 101 Jahren gestorben. ( bo.de)
  • Genauso hatte Gottfried Böhm begonnen: mit Entwürfen, die er zusammen mit seinem Vater Dominikus – selbst ein bedeutender Kirchenbauer – zu Papier brachte und umsetzte. ( ksta.de)
  • Hochbetagt ist Böhm nun im Alter von 101 Jahren gestorben. ( bo.de)
  • "Ich freue mich", so Bürgermeisterin Claudia Böhm gegenüber unserer Redaktion, "dass es im Dorf gelungen ist, den Generationswechsel nahtlos über die Bühne zu bekommen". ( otz.de)
  • Böhm hat fast nur in Deutschland gebaut, aber er wurde international wahrgenommen. ( kurier.at)
  • Kirchen wie Gebirge, Rathäuser wie Burgen - aber alles aus Beton: Das war das Markenzeichen des Kölner Architekten Gottfried Böhm, der in der Nachkriegszeit gefragt war wie kaum ein anderer. ( ga.de)
  • Böhm wurde durch spektakuläre Kirchenbauten wie den Pilgerdom in Neviges bei Düsseldorf berühmt. ( bnn.de)
  • Auch die Klosterkirche Unsere liebe Frau in Oberhausen, die Böhm im Jahr nach dem Tod seines Vaters für einen Orden von Missionaren errichtete, stellt eine aus dem Vorgängerbau geborgene, in diesem Fall neugotische Madonnenstatue zur Schau. ( faz.net)
  • Ob Kapelle oder Felsendom - Böhm pflegte seinen besonderen Arbeitsstil. ( rp-online.de)
  • Böhm wurde durch spektakuläre Kirchenbauten wie den Pilgerdom in Velbert-Neviges berühmt. ( bild.de)
  • Gottfried Böhm, der Architekt, hat für seinen 1968 eröffneten Bau viel Spott einstecken müssen – der Volksmund nannte den Dom „Affenfelsen“ –, für Architekturfans zählt der Koloss von Neviges jedoch zu den Meisterwerken des Brutalismus. ( ga.de)
  • Böhm baute in Luxemburg eine Dependance der Deutschen Bank (1992), ein Gebäude der großen (auch hohlen) Gesten, überinstrumentiert, auch mit postmodernem Dekor, wie manches, was Böhm seit den späten 80er Jahren unternahm. ( fr.de)
  • Böhm wertete den Verwaltungsbau mit einem großen Innenhof auf. ( tagesspiegel.de)
  • Als es Ende der 60er-Jahre erbaut wurde, studierte Barbara Schock-Werner gerade: Böhm sei damals ein "Gott" gewesen, erinnert sie sich, und das Rathaus für sie ganz persönlich ein "Höhepunkt der Architektur". ( kurier.at)
  • Die von Böhm im Alter immer öfter eingesetzten Materialien Glas und Stahl sind es auch, die seinen Mittelrisaliten für das trotz durchaus geglückter Proportionen als wenig überzeugende Zutat erscheinen lassen. ( welt.de)
  • Gottfried Böhm, in Offenbach geboren, wurde 1939 Soldat und 1942 wegen einer Verletzung in die Heimat entlassen. ( faz.net)
  • Im längst denkmalgeschützten Atelierhaus im Kölner Stadtteil Marienburg arbeitete Gottfried Böhm bis zuletzt mit seinen drei Söhnen Stephan, Peter und Paul, die nach dem Vorbild des Vaters und des Großvaters Architekten wurden. ( bnn.de)
  • Typisch für Böhm ist auch die Rabitztechnik, bei der Gips oder Mörtel auf ein Drahtgewebe aufgetragen wird. ( rp-online.de)