2021
10.06.
to overview

MAN

Sentences
  • MAN bestätigte und lobte den Deal via Aussendung: "Die Zukunft des Nutzfahrzeugwerks Steyr – und damit die von tausenden Arbeits- und Ausbildungsplätzen in der Region – ist gesichert." ( derstandard.at)
  • Mit der Transaktion übernehme Wolfs Firma WSA «den Produktionsstandort mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern», teilte MAN in München mit. ( mannheimer-morgen.de)
  • Der Investor Siegfried Wolf wird doch das von der Schließung bedrohte Lkw-Werk von MAN in Steyr übernehmen. ( salzburg24.at)
  • Denn MAN hat bei der Verlagerung der Produktion nach Polen bereits einiges an Verspätung. ( derstandard.at)
  • Wolf sagte gegenüber dem ORF Oberösterreich: „Es gibt einen klaren Aufsichtsratsbeschluss der MAN, den Betrieb Steyr an mich und meine WSA zu verkaufen. ( ooe.orf.at)
  • MAN erwartet aber eine steigende Nachfrage nach E-Trucks. ( heise.de)
  • Steyr – Investor Siegfried Wolf wird doch das von der Schließung bedrohte Lkw-Werk von MAN in Steyr übernehmen. ( tt.com)
  • Neu ist auch, dass MAN nicht nur bis Ende 2022, sondern bis ins Jahr 2023 hinein, Lkw und Komponenten in Steyr von Wolfs WSA fertigen lassen wird. ( kurier.at)
  • Tostmann bestätigte in einem sozialen Netzwerk den Deal: "Das ist eine gute Nachricht: Für Steyr, für Oberösterreich, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort - und für MAN. ( bvz.at)
  • STEYR/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die VW (Volkswagen (VW) vz)-Tochter MAN verkauft ihr Lastwagenwerk im österreichischen Steyr nun doch an den Investor Siegfried Wolf. ( boerse-online.de)
  • Der CEO von MAN Andreas Tostmann bestätigte in einem sozialen Netzwerk den Deal: "Das ist eine gute Nachricht: Für Steyr, für Oberösterreich, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort - und für MAN. ( salzburg24.at)
  • Es ist freilich auch davon auszugehen, dass einige Mitarbeiter den Standortsicherungsvertrag, den die MAN noch im Jänner 2020 abgeschlossen hat, einklagen werden. ( nachrichten.at)
  • Investor Siegfried Wolf wird doch das von der Schließung bedrohte Lkw-Werk von MAN in Steyr übernehmen. ( volksblatt.at)
  • Es gebe bisher nur einen Deal von Wolf mit MAN. ( ooe.orf.at)
  • Mit der Übernahme von MAN Steyr haben Wolf und Deripaska nicht nur ihr erstes Werk in der Europäischen Union, sie werden auch den europäischen Transporterherstellern preislich Konkurrenz machen. ( kurier.at)
  • Der Betriebsratschef von MAN und der VW-Lastwagenholding Traton, Saki Stimoniaris, nannte das Schulungsprogramm im eMobility-Center einen "strategisch wichtigen Schritt für die Zukunft unserer MAN und die Sicherung von Beschäftigung". ( heise.de)
  • Mit der Transaktion übernehme Wolfs Firma WSA „den Produktionsstandort mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, teilte MAN in München mit. ( bnn.de)
  • MAN: Einigung auf den letzten Metern: "Beide Seiten haben sich bewegt" ( nachrichten.at)
  • Für MAN werde WSA "zudem weiter Komponenten fertigen und Kunststoffteile lackieren. ( boerse-online.de)
  • Nun teilte MAN mit: «Beide Seiten haben sich bewegt und sind dabei auf wesentliche Forderungen der Arbeitnehmerseite eingegangen.» ( mannheimer-morgen.de)
  • Tostmann bestätigte in einem sozialen Netzwerk den Deal: „Das ist eine gute Nachricht: Für Steyr, für Oberösterreich, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort – und für MAN. ( volksblatt.at)
  • MAN will seine leichten und mittelschweren Lastwagen künftig im polnischen Krakau statt in Österreich bauen. ( bnn.de)