2021
10.06.
to overview

Suu

Sentences
  • Naypyidaw – Myanmars entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi ist einem Bericht zufolge wegen Korruption angeklagt worden. ( tt.com)
  • Suu Kyis Anwalt bezeichnete die Vorwürfe als „absurd“. ( tagesspiegel.de)
  • Die Militärführung begründete den Schritt mit mutmaßlicher Fälschung der Parlamentswahl im November, bei der Suu Kyis Partei Nationale Liga für Demokratie (NDL) einen erdrutschartigen Sieg errungen hatte. ( sn.at)
  • Frankfurt a.M./Naypyidaw. Myanmars gestürzte De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi soll nun auch noch der Prozess wegen Korruption gemacht werden. ( nd-aktuell.de)
  • "Ich habe noch nie eine ehrlichere und unbestechlichere Politikerin getroffen als Aung San Suu Kyi", teilte Khin Maung Zaw, der Chef ihres Verteidigungsteams, der Deutschen Presse-Agentur mit. ( kurier.at)
  • In Myanmar haben die Behörden eine weitere Anklage wegen Korruption gegen die gestürzte De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi erhoben. ( sn.at)
  • Einige Tage später berichtete der frühere Regierungschef der Region Yangon, Phyo Min Thein, er habe Suu Kyi Geld gezahlt, „wann immer sie es brauchte“. ( faz.net)
  • Myanmars entmachtete De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi ist wegen Korruption angeklagt worden. ( n-tv.de)
  • Myanmars entmachtete Regierungschefin Suu Kyi ist Staatsmedien zufolge erneut angeklagt worden. ( tagesspiegel.de)
  • Suu Kyis Anwaltsteam hat sich nur zweimal mit ihr treffen können, seit die Junta die De-facto-Regierungschefin unter Hausarrest gestellt hat. ( bazonline.ch)
  • Seit dem Putsch gegen Aung San Suu Kyi und ihre Regierung versinkt Myanmar in Chaos und Gewalt. ( tagesschau.de)
  • Verletzung von Staatsgeheimnissen, Verstöße gegen die Corona-Auflagen - Myanmars De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi werden mehrere angebliche Vergehen vorgeworfen. ( tagesschau.de)
  • Die regimetreue Zeitung »Global New Light of Myanmar« meldete am Donnerstag, die zuständige Behörde habe Belege dafür gefunden, dass Suu Kyi während ihrer Amtszeit mit umgerechnet 600.000 US-Dollar sowie Gold bestochen worden sei. ( nd-aktuell.de)
  • Die Anti-Korruptionskommission hat laut eigener Aussage Beweise dafür gefunden, dass Suu Kyi "Korruption unter Ausnutzung ihre Amtes" begangen hat. ( rp-online.de)
  • Das Militär hatte Anfang Februar geputscht und die Regierung von Aung San Suu Kyi gestürzt. ( ga.de)
  • Myanmars entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi ist einem Bericht zufolge wegen Korruption angeklagt worden. ( kurier.at)
  • Seit dem Militärputsch im Februar steht die De-Facto-Regierungschefin Myanmars, Aung San Suu Kyi, unter Hausarrest. ( n-tv.de)
  • Natürlich ist das ein reiner Schauprozess, damit Suu Kyi weggesperrt werden kann. ( bazonline.ch)
  • Aung San Suu Kyi, Myanmars entmachtete De-Facto-Regierungschefin, ist wegen Korruption angeklagt worden. ( rp-online.de)
  • In- und ausländische Beobachter glauben allerdings, dass die Vorwürfe gegen Suu Kyi politisch motiviert sind. ( faz.net)
  • Suu Kyis Anwalt sprach von absurden Vorwürfen. ( derstandard.at)
  • Während Aung San Suu Kyi der Prozess gemacht wird, greifen alte und neue Milizen im Widerstand gegen das Militär zu den Waffen. ( derstandard.at)