2021
21.07.
to overview

Impftempo

Sentences
  • Währenddessen versucht man in verschiedenen Kreisen und Städten das Impftempo zu erhöhen, um den Schutz gegen das auszuweiten. ( faz.net)
  • Aber Laschets Behauptung, NRW erreiche ein Impftempo wie in den USA, sei „mal wieder ein typischer Laschet“, so Kutschaty. ( ksta.de)
  • Mittlerweile hat sich das Impftempo aber beschleunigt. ( handelsblatt.com)
  • Hinzu kommt, dass sich das Impftempo in den letzten Wochen deutlich verlangsamt hat – auch aufgrund des Widerstands konservativer Bürgerinnen und Bürger, der von rechten Politkern und Medien befeuert wird. ( stern.de)
  • Mit dem aktuellen Impftempo sei das ein unerreichbares Ziel bis zum Herbst, darum müsse die Bundespolitik jetzt handeln, so die Forderung Bernhards. ( leonberger-kreiszeitung.de)
  • Das Impftempo lässt im mehrtägigen Mittel immer weiter nach. ( n-tv.de)
  • Trotz Fortschritten warnt Spahn, dass das derzeitige Impftempo noch nicht ausreicht. ( ga.de)
  • Ein Problem ist das verlangsamte Impftempo. ( spiegel.de)
  • Damit bleibt das Impftempo in Remscheid auf einem ähnlichen Niveau wie in den Vorwochen. ( rga.de)
  • Es sei zu erwarten gewesen, dass mit dem Sommer das Impftempo merklich zurückgehen werde, man müsse aber gerade den jungen Menschen jetzt klarmachen: "ihr wollt ausgehen, dann solltet ihr euch auch impfen lassen. ( vol.at)
  • Nach RKI-Angaben hat das Impftempo in Deutschland zuletzt allerdings etwas nachgelassen. ( wiwo.de)
  • Das Impftempo reicht nicht, sehr hohe Fallzahlen im Herbst noch zu verhindern“, so der SPD-Abgeordnete auf Twitter. ( hna.de)
  • Karl Lauterbach warnt vor steigenden Corona-Fallzahlen – „Impftempo reicht nicht“ ( hna.de)
  • Trotz Fortschritten warnt Spahn, dass das Impftempo nicht ausreicht. ( saechsische.de)
  • Deutschland hat zuletzt beim Impftempo aufgeholt. ( handelsblatt.com)
  • Das Impftempo im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen erreicht nach Angaben von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) inzwischen das der USA. ( ksta.de)
  • Das Impftempo reicht nicht, sehr hohe Fallzahlen im Herbst noch zu verhindern.“ ( derwesten.de)