2021
14.09.
to overview

En-Nesyri

Sentences
  • Die Folge: Eine erste gefährlich Hereingabe ins Leere (3.), ein Köpfler von En-Nesyri daneben (6.) und ein von En-Nesyri verstolperter Ball (7.). ( volksblatt.at)
  • Und noch nie gab es vier Elfmeter in einer Halbzeit, denn Kulbakov zeigte nach einem Fußtreffer von Maximilian Wöber an Youssef En-Nesyri und Videoüberprüfung erneut auf den Punkt, erstmals in dieser Partie für die Heimelf. ( spiegel.de)
  • Youssef En-Nesyri sah zu Beginn der zweiten Halbzeit für den Versuch, mit einer Schwalbe einen weiteren Elfmeter herauszuholen, die Gelb-Rote Karte. ( augsburger-allgemeine.de)
  • Im zweiten Durchgang fliegt dann Sevilla-Stürmer En-Nesyri wegen Schwalbe (54.) mit Gelb-Rot vom Platz – er wollte den fünften Elfer schinden. ( bild.de)
  • Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit sah Sevillas En-Nesyri nach einier Schwalbe im Salzburger Strafraum die Gelb-Rote Karte. ( vienna.at)
  • En-Nesyri versucht sich mit einer Schwalbe gegen Solet einen Strafstoß zu erschinden. ( zdf.de)
  • Sechs Treffer erzielte damals Mittelstürmer Youssef En-Nesyri, der schnelle, kraftvolle Marokkaner wird auch Salzburgs Defensive vor eine knifflige Aufgabe stellen. ( nachrichten.at)
  • Nach dem Seitenwechsel schwächten sich die Andalusier zunächst selbst, weil En-Nesyri aufgrund einer Schwalbe Gelb-Rot sah. ( zdf.de)
  • Sevillas Youssef En-Nesyri versuchte zu Beginn der zweiten Halbzeit mit einer Schwalbe den fünften Elfmeter herauszuholen – und sah Gelb-Rot (50.). ( welt.de)
  • Die Gäste aus Österreich spielten nach Gelb-Rot für Sevillas Youssef En-Nesyri ab der 50. Minute zudem in Überzahl. ( salzburg.orf.at)
  • Da er in der Halbzeit eins schon Gelb gesehen hatte, würde En-Nesyri mit Gelb-Rot vom Platz geschickt. ( krone.at)
  • Nach der Pause schwächten sich die Hausherren in Sevilla nach einer ebenso kuriosen Schwalbe durch Youssef En-Nesyri selbst und spielten fast die gesamte Hälfte in Unterzahl. ( salzburg.orf.at)
  • Zur Halbstundenfrist forderte Sevilla nach einem Zweikampf von Maximilian Wöber mit En-Nesyri erfolglos Elfmeter (32.), den bekam aber vier Minuten darauf Salzburg: Wieder kam Adeyemi zu Fall, wieder war das Foul – diesmal von Goalie Bono – eher unnötig. ( volksblatt.at)
  • Zur Halbstundenfrist forderte Sevilla nach einem Zweikampf von Maximilian Wöber mit En-Nesyri erfolglos Elfmeter (32.), den bekam aber vier Minuten darauf Salzburg: Wieder kam Adeyemi zu Fall, wieder war das Foul - diesmal von Goalie Bono - eher unnötig. ( bvz.at)
  • Sevillas Youssef En-Nesyri sah nach der Pause noch Gelb-Rot (50.). ( ikz-online.de)
  • Unglaublich kurioser CL-Auftakt für den Red Bull Salzburg in Sevillavier (!) Elfmeter in der ersten Hälfte versucht Sevilla-Stürmer Youssef En-Nesyri in der 50. Minute den fünften herauszuholen, beging aber eine offensichtliche Schwalbe. ( krone.at)