2021
14.09.
to overview

Sevilla

Sentences
  • Salzburg überließ Sevilla den Ball und setzte auf schnelle Gegenangriffe, einer davon führte zum dritten Elfmeterpfiff für die Gäste. ( spiegel.de)
  • Nachher hatten wir mehr Ballbesitz, aber Sevilla ist zu sechst, zu siebt hintengestanden und hat verteidigt. ( derstandard.at)
  • Die von Liefering-Trainer Rene Aufhauser gecoachte U19-Auswahl zog gegen den FC Sevilla im Estadio Jesus Navas mit 0:2 den Kürzeren. ( salzburg24.at)
  • Sevilla – Salzburgs Fußball-Nachwuchs hat in der UEFA Youth League zum Auftakt eine Niederlage kassiert. ( derstandard.at)
  • Sevilla agierte schließlich wieder mutiger und mit mehr Kontrolle. ( volksblatt.at)
  • Schon die erste Halbzeit in Sevilla hatte es in sich. ( kurier.at)
  • Red Bull Salzburg kam trotz langer Überzahl auch aufgrund von zwei veschossenen Elfmetern beim FC Sevilla nur zu einem Remis. ( vienna.at)
  • Am Dienstag (18.45 Uhr/live Sky) startet man beim FC Sevilla zum dritten Mal en suite in die Gruppenphase. ( tt.com)
  • Hat Salzburg auch am Dienstag in Sevilla Grund zum Jubeln? ( tt.com)
  • "Wir sind in Sevilla für eine Überraschung gut", sagte Jaissle. ( nachrichten.at)
  • Der FC Sevilla verfügt jedoch in jedem Fall über den klingendsten Namen in einer Auslosung, die für den österreichischen Meister deutlich attraktivere, aber auch schwierigere Gegner bereithalten hätte können. ( wienerzeitung.at)
  • Sevilla versucht sich spielerisch zu befreien. ( zdf.de)
  • Für RB Salzburg ging heute mit dem Auswärtsspiel beim FC Sevilla die neue Champions League Saison los. ( vienna.at)
  • Seit gestern wird man sich in Sevilla aber auch einige Salzburger Gesichter merken. ( kurier.at)
  • Sevilla hatte im Umschaltspiel durchaus die besseren Möglichkeiten. ( zdf.de)
  • Sevilla antwortete mit einem Sololauf von Papu Gomez, dessen Lupfer über das Tor ging (16.), sowie einem zu ungenauen En-Nesyri-Fallrückzieher (17.). ( volksblatt.at)
  • Hier sind die Reaktionen zum Champions-League-Spiel zwischen FC Sevilla und Red Bull Salzburg (1:1) vom Dienstagabend. ( krone.at)
  • Am Dienstag (18.45 Uhr/live Sky) startet man beim FC Sevilla zum dritten Mal en suite in die Gruppenphase, die Truppe von Matthias Jaissle darf mit dem erstmaligen Aufstieg in die K.o.-Phase spekulieren. ( nachrichten.at)
  • Peter Stöger sieht sich gegen alle drei Gegner – Bayer 04, Betis Sevilla und Celtic Glasgow – in der Außenseiterrolle. ( ksta.de)
  • Wurde zu oft überspielt, kam Sevilla über seine Seite, wurde es gefährlich. ( krone.at)
  • Salzburg lieferte eine starke Leistung ab und ließ Sevilla auch im zweiten Abschnitt nur selten gefährlich vor den eigenen Kasten kommen. ( salzburg24.at)
  • Für Wöber ist Sevilla "der Gruppenfavorit", er erwartet einen "schweren Start". ( wienerzeitung.at)