2021
12.10.
to overview

Dorsch

Sentences
  • Freizeitfischer dürfen 2022 maximal einen Dorsch pro Tag außerhalb der Schonzeit fangen. ( hl-live.de)
  • Damit folgen die Länder beim Hering dem Vorschlag der EU-Kommission, beim westlichen Dorsch übersteigt die Einigung den Vorschlag der Brüsseler Behörde um rund 165 Tonnen. ( boerse-online.de)
  • Die EU-Länder haben sich nach mehr als 24 Stunden Verhandlung am Dienstag darauf geeinigt, dass lediglich Beifang in Höhe von knapp 490 Tonnen Dorsch und 788 Tonnen Hering möglich sein soll, teilten die EU-Länder mit. ( boerse-online.de)
  • Laut Wissenschaft sind bereits vier von zehn kommerziell befischten Populationen - Lachs, westlicher Hering sowie westlicher und östlicher Dorsch - in einem so schlechten Zustand, dass sie für die Fischerei nicht mehr nutzbar sind. ( finanznachrichten.de)
  • Die EU-Fischereiminister haben sich nach langen Verhandlungen auf Fischfangquoten für 2022 geeinigt: Fischer dürfen in weiten Teilen der Ostsee im kommenden Jahr keinen Hering und Dorsch fangen, außer wenn sie als Beifang in die Netze geraten. ( n-tv.de)
  • Dorsch und Hering sind in der Ostsee die für die deutsche Fischerei bisher wichtigsten Fischarten. ( focus.de)
  • Doch nicht nur auf Berufsfischer kommen Einschränkungen zu, auch Hobby-Angler sind betroffen: Sie dürfen außerhalb der Schonzeit pro Tag und Person nur noch einen Dorsch und einen Lachs fangen. ( bnn.de)
  • "Die starke Reduzierung der erlaubten Fänge vom westlichen Dorsch ist richtig, kommt allerdings zu spät", sagte der Kieler Fischereiexperte Rainer Froese. ( focus.de)
  • Zu befürchten steht, dass für den zugelassenen einen Dorsch am Tag kaum noch Touristen aus anderen Bundesländern anreisen werden. ( bild.de)
  • Die EU-Länder haben sich nach mehr als 24 Stunden Verhandlung darauf geeinigt, dass lediglich Beifang in Höhe von knapp 490 Tonnen Dorsch und 788 Tonnen Hering möglich sein soll, teilten die EU-Länder mit. ( stern.de)
  • Vergangenes Jahr durften EU-weit noch 1.600 Tonnen westlicher Hering und 4.000 Tonnen westlicher Dorsch gefangen werden. ( tt.com)
  • Nach den jüngsten EU-Beschlüssen dürfen Fischer in der westlichen Ostsee künftig keinen Dorsch und zumeist keinen Hering mehr gezielt fangen. ( express.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)
  • Um Dorsch und Hering noch zu retten, braucht es neben einem sofortigen Fangstopp weitere einschneidende Maßnahmen. ( finanznachrichten.de)
  • Luxemburg (dpa) - Fischer dürfen in der westlichen Ostsee 2022 keinen Dorsch mehr und Hering nur noch in Ausnahmen gezielt fangen. ( mannheimer-morgen.de)
  • Fischer dürfen in der westlichen Ostsee künftig keinen Dorsch und zumeist keinen Hering mehr gezielt fangen. ( stern.de)
  • Die EU-Länder folgen beim Hering dem Vorschlag der EU-Kommission, beim westlichen Dorsch übersteigt die Einigung den Vorschlag der Brüsseler Behörde um rund 165 Tonnen. ( bnn.de)
  • Aufgrund des schlechten Zustands der Bestände dürfen Hering und Dorsch in der Ostsee nur als Beifang gefangen werden - "eine Katastrophe" für die Branche, sagt der Fischereiverband. ( n-tv.de)
  • ▶︎ Unstrittig ist bei aller Kritik, dass es Dorsch und Hering in der Ostsee schlecht geht. ( bild.de)
  • Schleswig-Holsteins Umweltstaatssekretärin Dorit Kuhnt bewertet die Entscheidung gemischt: „Angesichts der auch von der Wissenschaft bestätigten dramatischen Lage der Bestände von Dorsch und Hering kam die heutige Entscheidung nicht mehr überraschend. ( hl-live.de)
  • Beim westlichen Dorsch übersteigt die beschlossene Menge den Vorschlag der Brüsseler Behörde jedoch um rund 165 Tonnen. ( spiegel.de)
  • Künftig dürfen Fischer in der westlichen keinen Dorsch und bis auf Ausnahmen auch keinen Hering mehr gezielt fangen. ( spiegel.de)