2021
13.10.
to overview

Bezos

Sentences
  • Die vier künftigen Astronaut:innen haben einen prominenten Chauffeur vom Astronautenzentrum zur Rakete: Jeff Bezos sitzt am Steuer, genau wie die heutige Crew gekleidet in einen blauen Anzug, mit dem er im Juli selbst ins Weltall geflogen ist. ( hersfelder-zeitung.de)
  • Damit gelangte Bezos einige Kilometer höher als der britische Unternehmer Richard Branson, der neun Tage zuvor mit einem Raumflieger seines eigenen Unternehmens Virgin Galactic einen Flug ins All absolviert hatte. ( kurier.at)
  • Milliardär Jeff Bezos ist ein PR-Coup gelungen: Er schickt den 90-jährigen William Shatner alias Captain Kirk ins All. ( spiegel.de)
  • Beim ersten Flug im Juli war Bezos selbst mit an Bord, zusammen mit seinem Bruder Mark, einer 82 Jahre alten früheren US-Pilotin und einem 18-jährigen Niederländer. ( stern.de)
  • Der Flug von "Captain Kirk" wird als PR-Coup für Bezos und seine Firma angesehen. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Zu Bezos sagte der 90-Jährige: „Was Sie mir gegeben haben, ist die tiefgründigste Erfahrung, die ich mir vorstellen kann.“ ( welt.de)
  • Update vom 13. Oktober, 17.15 Uhr: „Das ist eine atemberaubende Erfahrung“, sagt William Shatner nach seinem Weltraumflug zu Jeff Bezos, der zum Empfang natürlich die Champagner-Korken knallen lässt. ( merkur.de)
  • "Es war unbeschreiblich", sagt der sichtlich tief bewegte frühere "Captain Kirk"-Darsteller unter Tränen, während Bezos, der seine Rakete für den Flug zur Verfügung stellte, Champagner in die westtexanische Wüste spritzt. ( braunschweiger-zeitung.de)
  • Bezos selbst fuhr die vierköpfige Besatzung zur weitläufigen Start- und Landerampe nahe dem texanischen Van Horn. ( tagesschau.de)
  • Nach dem Ausstieg aus der Kapsel war Shatner sichtlich gerührt und den Tränen nahe, verlor sich in einem längeren Monolog – unterbrochen anfangs nur von Bezos, der lautstark um Sekt für alle bat. ( derstandard.at)
  • Beim ersten im Juli war Bezos selbst mit an Bord, zusammen mit seinem Bruder Mark, einer 82 Jahre alten früheren US-Pilotin und einem 18-jährigen Niederländer. ( kurier.at)
  • Natürlich lässt sich das auch Jeff Bezos nicht entgehen. ( merkur.de)
  • Mitgeflogen waren Bezos, sein Bruder Mark, sowie eine 82 Jahre alte frühere US-Pilotin und ein 18-Jähriger aus den Niederlanden, dessen Vater ihm den Flug geschenkt hat. ( spiegel.de)
  • Das Raumschiff stellt Amazon-Gründer Jeff Bezos. ( berliner-kurier.de)
  • Blue Origin veröffentlichte im Vorfeld via Twitter ein Foto der vier Teilnehmer des All-Ausflugs in blauen Raumanzügen und ein Video, das Shatner bei den Vorbereitungen und gemeinsam mit Bezos zeigt. ( n-tv.de)
  • Jetzt ist der kanadische Schauspieler mit einem Raumschiff von Jeff Bezos erstmals wirklich in den Weltraum geflogen. ( stern.de)
  • Jeff Bezos öffnet die Luke der Kapsel und steckt seinen Kopf hinein. ( hersfelder-zeitung.de)
  • Beim bemannten Premierenflug von Blue Origin im Juli war Bezos selbst an Bord der Raumkapsel, gemeinsam mit seinem Bruder, einem 18 Jahre alten Niederländer und einer 82 Jahre alten früheren US-Pilotin, die in den USA sehr populär ist. ( tagesschau.de)
  • Nach dem kurzen Ausflug begrüßte Bezos die wieder gelandete Crew mit den Worten: „Hallo Astronauten, willkommen auf der Erde.“ ( welt.de)
  • Der ebenfalls ergriffene Star-Trek-Fan Bezos lobte den Schauspieler: „Es ist so wunderschön, was du sagst.“ ( bild.de)
  • Nach der Champagner-Dusche von Jeff Bezos – dem Amazon-Gründer (57) gehört die „New Shepard“ – erzählte Captain Kirk, wie sein erster echter Flug gewesen ist: „Von unten sieht das Blaue im Himmel so unendlich aus. ( bild.de)
  • Der 90 Jahre alte kanadische Schauspieler unternahm an Bord einer "New Shepard"-Raumkapsel der Firma Blue Origin von Amazon-Gründer Jeff Bezos einen rund zehnminütigen All-Ausflug. ( n-tv.de)