2021
13.10.
to overview

Inzidenz

Sentences
  • Einige Neuansteckungen im Landkreis Sömmerda registriert, aber Inzidenz ist dennoch zum Mittwoch leicht gesunken. ( thueringer-allgemeine.de)
  • Auch die Inzidenz bei den 15- bis 19-Jährigen ist mit 71,4 deutlich niedriger (Vorwoche: 117,9). ( mopo.de)
  • Die Sieben-Tage- Inzidenz ist im Rheinisch-Bergischen Kreis zum Auftakt des neuen Monats wieder unter die kritische Grenze von 100 gefallen: Am Freitag meldete das Landeszentrum für Gesundheit einen Wert von 74 (nach 104 am Mittwoch und 86 am Donnerstag). ( ksta.de)
  • Damit liegt die lokale Inzidenz weiter über dem NRW-Wert, der laut LZG 52,2 neue Fälle je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen liegt. ( ikz-online.de)
  • Für den gesamten Kreis Recklinghausen mit einer Inzidenz von 22,8 wurden 45 neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert, so dass die Gesamtzahl auf 32.086 klettert. ( waz.de)
  • Die niedrigste Inzidenz kann der Werra-Meißner-Kreis vorweisen, sie liegt aktuell bei 26,0. ( giessener-allgemeine.de)
  • Vor einer Woche betrug die Inzidenz hier allerdings noch 117,8. ( saechsische.de)
  • Wie das Kulmbacher Landratsamt mitteilt, sind heute 19 weitere positive (…)Fünf neue Corona-Fälle im Kulmbacher Land: Inzidenz bleibt unter 35Fünf neue positive Corona-Fälle im Kulmbacher Land, die Inzidenz steigt leicht auf 30,8. ( radio-plassenburg.de)
  • Kreis Unna mit Fröndenberg meldet hingegen mit 43,4 eine niedrigere Inzidenz als am Vortag (45,0). ( wp.de)
  • Die Inzidenz der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner lag im Rheinisch-Bergischen Kreis nach Berechnung des Kreises am Montag bei 58,9. ( ksta.de)
  • In den Landkreisen Kronach und Lichtenfels sinken die Inzidenzwerte jeweils auf unter 50. Im Kronacher Land liegt die Inzidenz bei 45,2 im Raum Lichtenfels bei 49,5. ( radio-plassenburg.de)
  • Diese enorme Abhängigkeit von Tests führte auch dazu, dass die Politik die Inzidenz nicht mehr als wichtigsten Indikator für Entscheidungen heranzieht, sondern verstärkt auf die Entwicklung in den Krankenhäusern blickt. ( mopo.de)
  • Während die Inzidenz und die Zahl der Neuinfektionen somit keinerlei nennenswerte Ausschläge verzeichnen, wurden in den vergangenen 24 Stunden 92 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus registriert. ( come-on.de)
  • Die Inzidenz liegt damit weiter leicht über der 50er-Marke. ( wp.de)
  • Die lokale Inzidenz ist in Kierspe am höchsten (192,7), gefolgt von Iserlohn (122,0) und Lüdenscheid (118,2). ( come-on.de)
  • Die Inzidenz sinkt kontinuierlich, aber es gibt weiterhin viele Nachweise innerhalb eines Tages, gestern waren es immerhin 65. Positiv: Auch die Zahl der Covid-Patienten in Krankenhäusern und auf Intensivstationen ist rückläufig. ( ikz-online.de)
  • Die niedrigste Inzidenz weist der Landkreis St. Wendel (38,2) auf, aber auch hier sind die Zahlen im Vergleich zum Vortag (35,9) leicht gestiegen. ( saarbruecker-zeitung.de)
  • Gladbeck hat die höchste Inzidenz im Kreis – gefolgt von Recklinghausen (119,2). ( waz.de)
  • Besucherinnen und Besucher sowie Beschäftigte in Bayerns Alten- und Pflegeheimen müssen wie bisher, unabhängig von der aktuellen Inzidenz, einen negativen Test vorlegen. ( merkur.de)
  • Update, 7. Oktober, 15.45 Uhr: Die Inzidenz im Landkreis München sinkt weiter. ( merkur.de)
  • Die höchsten Inzidenzen weisen die Stadtkreise Offenbach und Frankfurt mit 95,5 und 93,2 respektive auf, während der Werra-Meißner-Kreis mit einer Inzidenz von 20,0 Hessen-weit am besten da steht. ( giessener-allgemeine.de)
  • Das entspricht einer Inzidenz von rund 180. Insgesamt befinden sich nach Angaben des Landkreises derzeit 385 in häuslicher Quarantäne, davon 150, weil sie als Kontaktpersonen identifiziert wurden. ( saechsische.de)